Monthly Archives: November 2016

//November

Reine Lupenschau verhindert Überblick

Wer nur durch die Lupe blickt, konzentriert sich auf Details. Der große Zusammenhang bleibt im Nebel. Davon sind Firmen-Mitarbeiter betroffen, die nur das wissen, was sie unmittelbar angeht. Hätten Sie den Blick auf das Gesamtgetriebe, könnten Sie ihre Arbeit besser verrichten und Fehler erkennen. In einem gerade erschienenen REFA-Nordwest-Interviewband sagt Roman Rackwitz, Gründer & Geschäftsführer der Agentur Engaginglab München: „In vielen Firmen wissen viele Mitarbeiter nicht genug, da wird vieles im Unklaren gelassen, und dabei geht dann auch

Brücken zwischen Ländern bauen: Online-Weiterbildung Türkisch-Übersetzer/in

Damit die Kommunikation zwischen Türken und Deutschen besser gelingt, sind Personen mit Kenntnissen beider Sprachen gefragt. Die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln bietet seit Oktober 2016 eine Online-Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer für Türkisch an. Im virtuellen Klassenzimmer lernen die Teilnehmenden alle Techniken des Übersetzens vom Türkischen ins Deutsche und andersherum. Jeden Abend und am Samstag-Vormittags treffen sie sich mit ihrem Dozenten zum virtuellen-Unterricht auf der schuleigenen Online-Plattform. Nach einem Jahr legen sie die Prüfung zum staatlich geprüften Übersetzer für die türkische

Innovationspreis

Spamfilter im Hirn: Innovationspreis für Rominger

Der Innovationspreis des Verbands IDEE SUISSE ging in diesem Jahr an den Erfinder und Kunststofftechniker Lars Rominger: Am vergangenen Dienstag wurde er im Pfarreizentrum der Gemeinde Menzingen vom Verband IDEE-SUISSE als „Innovativster Unternehmer 2016“ ausgezeichnet. Rund 50 Gäste aus Politik, Wirtschaft und dem privaten Umfeld des Preisträgers fanden zusammen, um mehr über den „Daniel Düsentrieb von Edlibach“ zu erfahren. (Bild: © Sergey Nivens / Fotolia)

Jobs.de verbindet Firmen und Bewerber

Unternehmen klagen über Fachkräftemangel, während Stellensuchende oft auch nach längerer Such noch nicht „ihren“ Traum-Arbeitgeber gefunden haben. Jobs.de bringt beide an einen virtuellen Tisch: Stellensuchende mit vielen Jobs, Karriere- und Stellentipps, Arbeitgeber mit einer Recruiting-Software. (Werbung) Auch CEO Matt Ferguson ist überzeugt davon, mit jobs.de und dem Arbeitgeber-Partnerportal „carreerbuilder“ eine Marktlücke zu besetzen. „Wir sind mehr als nur eine Jobbörse. Wir sind der weltweite Marktführer für HR-Lösungen.“ Carreer Builder helfe dabei, „die passenden Talente mit den passenden Vakanzen zusammenzubringen.“ Um Stelleninteressierten

Expertenstatus durch Fachpublikationen

Es heißt zwar so schön „Konkurrenz belebt das Geschäft“, doch das unüberschaubar große Angebot an „Keynote-Speakern“, Trainern, Coachs und Beratern führt zu geringer Transparenz. Während viele fähige Freiberufler über Auftragsmangel klagen, wissen Unternehmen und Weiterbildungswillige oft nicht, welcher Anbieter der beste ist. Wer eigene Medienbeiträge und Fachbücher aufweisen kann, hat bessere Chancen am Markt. NLP-Trainer Heiner Müller* (Name geändert) etwa hat die Erfahrung gemacht, dass er zwar eine viel fundiertere Ausbildung als eine regionale Mitbewerberin hat, dass diese ihm aber trotzdem mehrmals

Vom Sesselpupser zum Supermenschen

Dauerhaft mit zwei Stunden Schlaf auskommen, trotzdem fit sein und bereit, sich jeder Herausforderung zu stellen – solche Typen schreiben Erfolgsgeschichte. Doch was bleibt dem moppeligen Stubenhocker, wenn er trotzdem mitspielen und gewinnen möchte? Zum Beispiel ein Führungskräfte Seminar bei Chris Ley. (Werbung) Der Trainer, Coach und Keynote-Speaker erläutert, welche wissenschaftlichen Erkenntnisse hinter seiner in verschiedenen Formaten übermittelten „Life Challenge Strategie“ stehen. „In einer Reihe von Studien wurde erforscht, welche Merkmale und Verhaltensweisen besonders erfolgreiche und begabte Menschen haben.