Erfolg

/Tag:Erfolg
Angst

Angst vor Erfolg?

Bei „erfolgreichem Leben“ geht es um die Selbstentfaltung. Vielen von uns ist als Kind immer wieder eingebleut worden, dass sie bloß nicht nach den Sternen greifen sollen. Was die Eltern nicht erreicht haben, erschien ihnen auch als unrealistisches Ziel für ihren Nachwuchs. Mit ihrem vermeintlichen Realismus wollten sie ihre Kinder vor Enttäuschungen bewahren. Letztendlich bestimmen unser Selbstvertrauen und unsere Beharrlichkeit im Verfolgen unserer Ziele darüber, wie wir unser Leben gestalten. (Bild: © ra2 studio / Fotolia)

Einfühlsamkeit statt Ellenbogen

Einfühlsamkeit bringt mehr für die Karriere als Ellenbogen. Kommen Sie schnell in echten Kontakt mit anderen, stehen Ihnen viele Türen offen. Und Herzen – nämlich dann, wenn Sie Ihren Mitmenschen selbstbewusst mit Akzeptanz und Einfühlungsvermögen entgegen treten. Doch lässt sich eine solche Einstellung „durch Knopfdruck“ erzeugen? Ein Gastbeitrag von Suzana Janosevic. (Bild: © hbrh / Fotolia) Die meisten Menschen tragen eine professionelle Maske, hinter der sie sich selbst und ihre eigentlichen Gedanken verbergen. Dadurch entstehen

Expertenstatus durch Fachpublikationen

Es heißt zwar so schön „Konkurrenz belebt das Geschäft“, doch das unüberschaubar große Angebot an „Keynote-Speakern“, Trainern, Coachs und Beratern führt zu geringer Transparenz. Während viele fähige Freiberufler über Auftragsmangel klagen, wissen Unternehmen und Weiterbildungswillige oft nicht, welcher Anbieter der beste ist. Wer eigene Medienbeiträge und Fachbücher aufweisen kann, hat bessere Chancen am Markt. NLP-Trainer Heiner Müller* (Name geändert) etwa hat die Erfahrung gemacht, dass er zwar eine viel fundiertere Ausbildung als eine regionale Mitbewerberin hat, dass diese ihm aber trotzdem mehrmals

Vom Sesselpupser zum Supermenschen

Dauerhaft mit zwei Stunden Schlaf auskommen, trotzdem fit sein und bereit, sich jeder Herausforderung zu stellen – solche Typen schreiben Erfolgsgeschichte. Doch was bleibt dem moppeligen Stubenhocker, wenn er trotzdem mitspielen und gewinnen möchte? Zum Beispiel ein Führungskräfte Seminar bei Chris Ley. (Werbung) Der Trainer, Coach und Keynote-Speaker erläutert, welche wissenschaftlichen Erkenntnisse hinter seiner in verschiedenen Formaten übermittelten „Life Challenge Strategie“ stehen. „In einer Reihe von Studien wurde erforscht, welche Merkmale und Verhaltensweisen besonders erfolgreiche und begabte Menschen haben.

Neid vermeiden

Neid vermeiden ist gesund

Eigentlich geht’s Ihnen gut. Das Gehalt stimmt, Sie sind gesund, haben Freunde und Zeit für Urlaub. Aber dennoch kreisen die Gedanken um andere. „Warum der und nicht ich?“ Das nennt man Neid. Und der ist ungesund. ( © Drobot Dean / Fotolia) Es ist Samstag-Vormittag in der Vorstadt. Der Showdown beginnt. Die Nachbarn fahren ihre Mittelklassewagen aus der Garage und jetzt wird gewaschen und poliert, was das Zeug hält. Aber was ist das? Was ist mit Nachbar Bergheimers solidem Golf V Variant passiert?

Finanzieller Erfolg ist Einstellungssache

Bei der Gründung eines Unternehmens hängt der Erfolg auch davon ab, welcher Finanztyp der Gründer ist. Die Art und Weise, wie ein Unternehmer mit Geld umgeht, kann das Wachstum oder die Stagnation seines Business beeinflussen. Der Umgang mit Geld hat viel mit den Einstellungen und Haltungen zu tun, die wir im Laufe unseres Lebens erworben haben. Welche Haltung zu Geld haben erfolgreiche Unternehmer? Eine besonders wichtige Einstellung zu Geld haben sie alle: Der Besitz von Geld ist ihnen angenehm. Eine