Laser-Technologie mal drei bei Nutech

//Laser-Technologie mal drei bei Nutech
Laser-Technologie

Laser-Technologie in drei Varianten ist die Kernkompetenz der Nutech Gesellschaft für Lasertechnik und Materialprüfung mbH aus Neumünster. Kunden können dort unter anderem das laserbasierte Schweißen, Schneiden und Beschichten in Auftrag geben. ( Bild: © vulkanov / Fotolia ) (Werbung)

Auf einen Blick:
  • Bei Nutech Lasertechnik geht es um das Schweißen, Schneiden und Beschichten von Teilen und Baugruppen mit dem Laser
  • Der Bereich der Lasersystemtechnik bietet zusätzliche Expertise in der Laserstrahlformung und in der Entwicklung von Laseroptiken
  • Ein eigenes Analytik- und Prüflabor ermöglicht Nutech eine strenge Qualitätssicherung
  • Auch Werkstoffe von Kunden können dort analysiert werden
  • Die meisten Auftraggeber stammen aus Industrie, Automotive, Raum- und Luftfahrt sowie der Medizinaltechnik

Zu Nutech Lasertechnik gehören ein großes Analytik- und Prüflabor sowie ein Fachbereich für Lasersystemtechnik. Geschäftsführer Theodor Fleitmann erläutert: „Die ständige Qualitätssicherung der Schweißprozesse erfolgt unter anderem durch engmaschige Analysen durch unser akkreditiertes eigenes Werkstoffprüflabor.“ Und mit dem Bereich der Lasersystemtechnik stehe den Kunden Expertise in der Laserstrahlformung sowie in der Konstruktion und Entwicklung von Laserstrahloptiken zur Verfügung.

Vom Musterteil bis zur Großserie – alles ist möglich

Das Nutech-Kerngeschäft ist die Bearbeitung von Baugruppen aus dem Motorraum von Kraftfahrzeugen. Hinzu kommen Instrumente und Implantate aus der Medizintechnik, Feinwerktechnik-Bauteile und Sensorik. Alle Teile werden in Stapelverarbeitung gefertigt und in festen, regelmäßigen Losgrößen ans Band geliefert. Die Mitarbeiter sind im Dreischichtbetrieb tätig.

Die Verantwortlichen bei Nutech setzen auf beste Laser-Technologie

Der Maschinenpark ist mit modernster Technologie ausgestattet. Der Nutech-Chef weist auf eine Besonderheit hin: „Für das Pulverauftragsschweißen, Härten und Beschichten von Großbauteilen arbeiten wir mit einer Roboteranlage in Verbindung mit einem 8kW IPG Faserlaser. Erste Großaufträge haben wir damit bereits realisiert.“

Nutech Lasertechnik generiert Aufträge aus vielen Branchen

Die Auftraggeber stammen nach Aussage des Unternehmensleiters aus verschiedenen Branchen. Er nennt ein paar Beispiele: „Von Automotive, Luft- und Raumfahrt und Maschinenbau über die Offshore Industrie, Öl und Gas bis hin zur Medizin- und Agrartechnik – das Spektrum ist enorm breit.“