Gewalt

/Tag:Gewalt
Lust

Lust am Leid – sind wir Wohlstandsmonster?

Was treibt Menschen an, sich an Leid und Gewalt zu ergötzen? Die beiden Sozial-Psychologen Eva Lermer und Peter Fischer bilden in ihrem Buch „Das Unbehagen im Frieden. Die neue Lust am Leid“ einen Zusammenhang zwischen Wohlstand, Wohlbefinden und Sensationslust. Ihre These, die sie wissenschaftlich und gleichzeitig verständlich belegen: „Wem es zu gut geht, der sucht den besonderen Kick.“